Hermannsburg Rathaus Aktuelles Öffentliche Einrichtungen Vereine/Ehrenamt Service Im Notfall

Top News

Argentinien: Familie will Mord an Staatsanwalt Nisman belegen können

Die Angehörigen des Staatsanwalts Alberto Nisman erheben schwere Vorwürfe: Untersuchungen würden belegen, dass der Jurist nicht durch Suizid oder Unfall gestorben sein kann. Argentiniens Präsidentin Cristina Kirchner wird das kaum tangieren.

Flucht aus der Milchstraße: Stern stellt Geschwindigkeitsrekord auf

Er ist mit 1200 Kilometern unterwegs - pro Sekunde: Astronomen ist der bislang schnellste Stern ins Netz gegangen, der aus unserer Milchstraße herausrast.

Neues Gutachten: Genpollen fliegen statt 30 Meter bis zu 4,5 Kilometer weit

Maispollen fliegen laut einem neuen Gutachten viel weiter als bislang angenommen. Die mögliche Verunreinigung dürfte damit nicht nur unmittelbare Nachbarfelder treffen. Nun soll die Risikobewertung überarbeitet werden.

Urteil zu Sozialversicherungsbetrug: Bordellchef muss Millionen nachzahlen

Prostituierte in einem Düsseldorfer Bordell mussten Hausregeln folgen und durften kein Geld annehmen. Ein Gericht entschied, dass sie abhängig beschäftigt waren - und fordert Nachzahlungen von Sozialbeiträgen in Millionenhöhe.

Nadja Sawtschenko: Ukrainische Pilotin beendet Hungerstreik in russischer Haft

83 Tage lang verweigerte sie Essen - bis zu diesem Donnerstag: Die in Moskau inhaftierte Nadja Sawtschenko will zumindest heiße Brühe wieder zu sich nehmen. Ihr Gesundheitszustand hatte sich zuvor dramatisch verschlechtert.

Biografien zu Ursula von der Leyen: Hauptsache, ihr habt mich gern

CDU-Politikerin mit Traumkarriere - über Ursula von der Leyen könnte man Bücher schreiben. Nun erscheinen gleich zwei Biografien und gehen der Frage nach: Wie viel Überzeugung steckt hinter dem Dauerlächeln?

NSA-Aufklärung: BND muss wegen Akten-Schluderei nachsitzen

Mehr als hundert Dokumente hat der BND den NSA-Aufklärern im Bundestag vorenthalten. Nun muss der Geheimdienst alle bisherigen Aktenlieferungen auf Versäumnisse prüfen.

Epidemie: Liberia entlässt vorerst letzten Ebola-Patienten

Erleichterung in Liberia: Ärzte haben den bislang letzten Ebola-Patienten des Landes aus der Klinik entlassen. Vorbei ist die Epidemie in Westafrika aber noch lange nicht.

Quelle: Spiegel Online